Recruiting für Steuerkanzleien

Recruiting für
Steuerkanzleien

Angesichts des Fachkräftemangels werden nachhaltige, ganzheitliche Personalstrategien für Steuerkanzleien immer wichtiger. Die Online-Steuerfachschule Taxodia® unterstützt Sie nicht nur aktiv bei der Ausbildung von motivierten Quereinsteigern für Ihre Kanzlei, sondern verrät Ihnen in diesen Texten auch, wo und wie Sie potenzielle Bewerber finden.

In den nachfolgenden Texten finden Sie viele Informationen, Tipps und Trends rund um das Recruiting für Kanzleien. Bei Fragen zu den Inhalten sowie  Für weitere Informationen rund um die zeit- und kosten effiziente Online-Ausbildung von Quereinsteigern stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie bei der Quereinsteiger-Ausbildung zu unterstützen!

Aktuelle Recruiting-Ansätze in Steuerberater-Kanzleien

Bei der Suche nach neuen Mitarbeitern nutzen Steuerkanzleien verschiedene Ansätze. Die eine Strategie, die garantiert zum Erfolg führt, existiert bislang noch nicht. Vielmehr scheint ein Zusammenspiel aus mehreren Methoden empfehlenswert. Einige der aktuell beliebtesten Recruiting-Ansätze in Steuerkanzleien stellen wir nachfolgend vor.

Weiterlesen

Aktuelle Recruiting-Ansätze in Steuerberater-Kanzleien (Teil 2)

Recruiting-Ansätze verändern sich im Laufe der Zeit. Während die im ersten Teil unserer Serie beschriebenen Methoden Active Sourcing, Hochschulmarketing und Social Media aktuell boomen, muten andere Ansätze beinahe schon etwas antiquiert an. Nichtsdestotrotz haben sie in verschiedenen Szenarien ihre Daseinsberechtigung und können, strategisch umgesetzt, bei der Mitarbeitersuche unterstützen.

Weiterlesen

Active Sourcing für Steuerkanzleien

Die Zeiten, in denen Steuerkanzleien passiv auf Bewerber warten konnten, sind längst passé. Heute müssen Unternehmen selbst aktiv werden, um gut ausgebildete Fachkräfte für den eigenen Betrieb zu gewinnen. Das Stichwort lautet in diesem Zusammenhang: Active Sourcing. Was es mit dieser Recruiting-Strategie auf sich hat, welche Vorteile sie bietet und worauf man unbedingt achten sollte, erklären wir nachfolgend.

Weiterlesen